Werkstatt

Preisaufstellung

Der Gesamtmietpreis pro m² setzt sich wie folgt zusammen:

Mietpreis pro m²           6,00 Euro
EGZ-Pauschale pro m²           1,60 Euro
Nebenkostenvorauszahlung pro m²           2,50 Euro
Gesamtmietpreis pro m²           10,10 Euro
             

Praxisbeispiel

Kosteneinsparung für Existenzgründer durch das EGZ.


Sie starten mit einer Werkstatteinheit.

 

Gründerzentrum

Gründerzentrum  
Nutzfläche Werkstatt 45 m²
   
   
   
   
Gesamtmietfläche 45 m² á 5,50€/m²
=270,00 €

 

Für die Fläche haben Sie außer Miete noch Nebenkosten für Heizung, Strom für die Gemeinschaftsflächen, Reinigung der Gemeinschaftsflächen, Wartung, etc. zu bezahlen.

 

Nebenkosten 45 m² á 2,50 €/m² = 112,50 €
Stellplätze kostenfrei  
Gesamtbetrag 382,50 €

 

 

Infrastruktur

 

Keine Investition in eine Telefonanlage
und einen Kopierer notwendig
 
Sie als Unternehmer
möchten auf einen
Telefondienst nicht
verzichten. Eine Sekretärin ist
aber anfangs noch zu teuer.
 
EGZ-Pauschale 45 m² á 1,60 €/m² = 72,00 €

Gesamtsumme

454,50 €

 

 

 

 

Freie Gewerbeimmobilie

Freie Gewerbeimmobilie
Auf dem freien Markt finden
Sie nur schwer Werkstattflächen
in dieser Größe.
Nutzfläche45 m²
Flur5 m²
WC/Sanitär4 m²
Küchenzeile / Sozialraum6 m²
Gesamtmietfläche60 m² á 5,50€/m²
=330,00 €

 

Für die Fläche haben Sie außer Miete noch Nebenkosten für Heizung, Strom für die Gemeinschaftsflächen, Reinigung der Gemeinschaftsflächen, Wartung, etc. zu bezahlen.

 

Nebenkosten60 m² á 2,50 €/m² = 150,00 €
Sie bezahlen extra für
Stellplätze sowie Kundenparkplätze 
2 x 25,00 € = 50,00 €
Gesamtbetrag530,00 €

 

 

Infrastruktur

 

ca. 2.556 € gebundendes Kapital
Monatliche Zinsen: 
20,45 €
Günstiger Büroserviceanbieter
Telefondienst gewerblich127,82 €
Gesamtsumme678,27 €

 

 

 

 

Ersparnis

223,77 € Ersparnis pro Monat im Technologie- und Gründerzentrum (EGZ)!