3. Bayerischer China Tag

Am 17. Oktober 2017 findet der 3. Bayerische China Tag im Audi museum mobile in Ingolstadt statt. Dieses Mal unter der Schirmherrschaft von Herrn Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

 

Zum Mittelpunkt des Bayerischen China Tages wird jedes Jahr ein neues und aktuelles Thema bestimmt. Das Thema in diesem Jahr lautet „Start Up“ in China und Deutschland.

Vorläufiges Programm für den 3. Bayerischen China Tag am 17.10.2017.

Änderungen vorbehalten - Programm wird noch finalisiert.


 

Uhrzeit

Programmpunkt

Referent

ab 12:00  

Einlass und Akkreditierung

13:00 - 13:10  

Begrüßung

Oberbürgermeister
Dr. Christan Lösel

 

 

13:10 - 13:30

Grußwort

Generalkonsulin
MAO Jingquiu

 

 

13:30 - 14:00

Zukunftsmarkt China - Als Fußball Club
ins Reich der Mitte

Franz Spitzauer

14:00 - 14:30

Grußwort

Staatssekretär Franz Josef Pschierer

Bayerisches Staatsministerium für
Wirtschaft und Medien, Energie und
Technologie

 

 

14:30 - 15:00

Als erster chinesischer Unternehmer im
China Zentrum Bayern

Herr ZHOU Qiang
ZD Automotive GmbH 

15:00 - 15:30

Kaffeepause

15:30 - 16:10

Podiumsdiskussion

Teilnehmer: 

N.N.
Bayerisches Staatsministerium für 
Wirtschaft und Medien, Energie und 
Technologie
Werner Bergmeier
CANZLER & BERGMEIER
Herr ZHOU Xiang
AE Dynamik GmbH & Co. KG
Hannes Schleeh
Existenzgründerzentrum Ingolstadt
China Zentrum Bayern 

 

 

16:10 - 16:20

Fragen aus dem Pubklikum

16:20 - 16:50

AUDI AG - Startups in China und
der Welt 

Dr. Volker Käse
AUDI AG (angefragt) 

16:50 - 17:20

Deutschland als Hightech Standort

Herr HUANG Wei

Contemporary Amperex 
Technology GmbH

 

 

17:20 - 17:50

Business in China - ein Markt für Startups    

Mario Kischporski
COMPLAVIS GmbH 

17:50 - 18:00

Verabschiedung und Einladung zum
4. Bayerischen China Tag 

Oberbürgermeister
Dr. Christian Lösel 

ab 18:00

Get together

 

Die Teilnahme am 3. Bayerischen China Tag ist nur per Einladung möglich!