Presse/News

Das „Programm des leichteren Übergangs in eine Gründerexistenz“ (FLÜGGE) des Bayerischen Wirtschaftsministeriums ist wieder offen für Bewerbungen.

weiter lesen...

Bis heute haben und hatten knapp 280 Unternehmen im Existenzgründerzentrum Ingolstadt (EGZ) ihren Geschäftssitz. Neben den Räumen, Werkstätten, Lagerflächen und flexiblen Mietverträgen finden die Firmen im EGZ die optimale Umgebung, um sich gesund...

weiter lesen...

EGZ-Geschäftsführer Hannes Schleeh im Gespräch mit Ronald Lehnert (Aquila Marketing) und Björn Ningel (beat.your.insurance)

 

weiter lesen...

Dr-Ing. Ulrich Bergmeier im Interview mit EGZ-Geschäftsführer Hannes Schleeh

weiter lesen...

Im Juni 2017 wird im EGZ in der Marie-Curie-Str. 6, am Wochenende vom 24. – 25. Juni, das zweite Startup-Barcamp in Ingolstadt stattfinden.

 

weiter lesen...

Dr-Ing. Wieland Wache hat das Unternehmen seines Vaters übernommen und neu aufgebaut. Über die Tradition und die Herstellung seiner Spezialwerkzeuge für Zimmerei Betriebe spricht er mit Hannes Schleeh im Interview. 

weiter lesen...

Beim zweiten Bayerischen China Tag ging es um Chinesische Investitionen in Bayern. Dazu waren vom Chinesischen Investor, der chinesischen Generalkonsulin, dem Leiter der Bayerischen Ansiedlungsagentur, dem China Chef der Audi AG, einem spezialisierten...

weiter lesen...

Prof. Dr. Robert Wittmann von der Technischen Hochschule Ingolstadt und Jörg Tiedt von der Sparkasse Ingolstadt sind die Moderatoren und Organisatoren des Gründerpreies Ingolstadt. Hannes Schleeh, vom Existenzgründerzentrum Ingolstadt befragt die beiden...

weiter lesen...